Donnerstag, 15. Dezember 2011

Die Klimakonferenz nun doch gescheitert?

Klimawandel
Klimawandel
Zwei Tage nach den Beschlüssen in Durban teilt Kanada mit, dass es sich vorzeitig aus dem Klimaschutz zurückziehen möchte. 

Kanada begründet seinen Entschluss mit dem Argument, dass ein Schutz des Klimas nicht ohne die Zustimmung von China und den USA möglich ist. Diese verweigern jedoch die Senkung des CO2 Ausstoßes. Ist es wirklich nur die Verweigerung der zwei Staaten, die Kanada zu diesem Schritt veranlasst?

Mittwoch, 14. Dezember 2011

zu Guttenberg - I´ll be back

Karl-Theodor zu Guttenberg
Karl-Theodor zu Guttenberg
Er selbst wurde von ihnen entthront, nun soll er ihr Verteidiger werden: Der Ex-Bundesminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat einen neuen Job bei der EU-Kommission – als Berater zur Unterstützung von Internetaktivisten.

Neelie Kroes, die niederländische EU-Kommissarin für die digitale Agenda, soll ihren eigenen Worten nach bereits wenige Wochen nach Guttenbergs Rücktritt als Verteidigungsminister ihm um Hilfe ersucht haben. Sie wolle keine "Heiligen, sondern Talente", rechtfertigte sie ihre zugegebener-weise zynische Wahl.

Kritiker werfen ihr vor, für Guttenberg nichts weiter als ein Sprungbrett zurück in die Politik zu sein. Dieser dementierte auf dem Fuß, dass er gar nicht zurück in die Politik wolle, und schon gar nicht in die deutsche. Lieber wolle er vorerst in den USA bleiben und über die EU-Kommission Internetaktivisten in autoritären Ländern zu mehr Internetfreiheit verhelfen. Inwieweit Guttenberg dazu wirklich talentiert ist, ist fraglich. Auf die Frage, welche Aufgaben Guttenberg überhaupt habe und wann mit ersten Ergebnissen zu rechnen sei, antwortete Kroes, Guttenberg sei talentiert und für Detailfragen "habe wir jetzt keine Zeit". Ergebnisse werde man bei Bedarf zur gegebener Zeit vorgelegen.

Montag, 12. Dezember 2011

1Live Krone 2011 in der Jahrhunderthalle in Bochum

1Live Krone
Quelle: ARD / WDR

Großevent in der Bochumer Jahrhunderthalle

Am 8. Dezember war es wieder soweit: In der Bochumer Jahrhunderhalle fand die Veranstaltung 1Live Krone statt, die Künstler mit der Krone 2011 auszeichnete. Auch bekannt als der größte Radio-Adward, den Deutschland zu bieten hat. Organisiert wurde das Event von dem Radiosender 1Live. Zahlreiche Prominente folgten dem Ruf des Veranstalters. 

Preise wurden in den verschiedensten Kategorien verliehen. Darunter "Bester Künstler des Jahres" oder "Bester Live-Act 2011". Die großen Gewinner des Abends waren die Beatsteaks aus Berlin, Clueso und Tim Bendzko. Sechs verschiedene Kategorien standen zur Auswahl. 31 Nominierte, darunter zahlreiche Bands und auch Einzelkünstler, stellten sich dem Voting der Radiohörer, denn diese enrschieden über Top oder Flop- Krone oder nicht.

Sonntag, 11. Dezember 2011

UN-Klimakonferenz - Grundstein ist gelegt

Klimawandel
Klimawandel
Die UN-Klimakonferenz in Durban hat den Grundstein für ein neues Klimaabkommen gelegt. Das neue Klimaabkommen wird aufstrebende Nationen wie Brasilien, China, Indien, Südkorea und auch die USA in die Pflicht nehmen, denn es werden alle Staaten dieses Abkommen rechtlich verbindlich unterzeichnen.

Samstag, 10. Dezember 2011

Droht ein neuer Krieg am Golf?

Tarnkappenbomber
Tarnkappenbomber
Immer neue Informationen über der vom Iran abgefangenen US-Drohne sickern durch. Laut einem Bericht der New York Times handelte es sich um einen Spionageversuch der Amerikaner, Informationen über das iranische Atomprogramm zu sammeln. 

Dazu schickte die USA die neueste Generation ihrer unbemannten Tarnkappendrohnen, den Typ RQ-170, über die afghanische Grenze in den Osten Irans. Anfangs wollte die US-Regierung Berichte über den Verlust einer Drohne nicht bestätigen, vielmehr kam die Bestätigung von den in Afghanistan stationierten NATO-Truppen.